U.A Info

         

 

Gründung Protokoll United Africa e.V.

Am 27.05.2017 um 19:00 Uhr kamen in der Gaststätte ”Max Sports Bar” in Köln Mülheim 15 Personen zusammen (Anwesenheitsliste liegt bei), um die Gründung des Vereins UNITED AFRICA zu beschließen.

Anwesenheitsliste mit Namen und Unterschrift genannter fünfzehn Personen.

Herr Raphael de Chedjou begrüßte die Anwesenden, übernahm im Einverständnis aller Anwesenden die Leitung der Versammlung und präsentiert sei Büro.

Herr Samuel Ameka erklärte sich auf Ihren Vorschlag hin bereit, das Protokoll der Versammlung zu führen und Frau Nelly Hübental wurde als Präsidentin der Sitzung gewählt. Beide wurden allseits zugestimmt.

Frau Hübental schlug als Punkte der Tagesordnung (TOP) vor:

1. Aussprache zur Gründung eines Vereins,

2. Diskussion eines Satzungsentwurfs und Verabschiedung der Vereinssatzung,

3. Wahl des Vereinsvorstandes,

4. Anmeldung des Vereins und weiteres Vorgehen,

5. Festsetzung der Aufnahmegebühr und der Mitgliedsbeiträge für das kommende Geschäftsjahr.

Die Anwesenden stimmten durch ihr Handzeichen der Tagesordnung zu.

TOP 1:

Frau Hübental erläuterte, dass die bisher durchgeführten Tätigkeiten der Anwesenden und weiterer Interessenten einen Umfang angenommen hätten, der einen geordneten rechtlichen Rahmen erhalten sollte. Da gemeinsame Veranstaltungen geplant und auch verschiedentlich Geld- und Sachspenden vorkommen können, sei nach allgemeiner Überzeugung die Gründung eines beim Amtsgericht einzutragenden Vereins der richtige Weg.
Die Anwesenden begrüßten diesen Vorschlag einstimmig.

TOP 2:

Der Satzungsentwurf wurde vorgelesen und diskutiert. Anschließend wurde darüber abgestimmt, den Verein „ United Africa e.V.“ zu errichten und ihm die vorgeschlagene Satzung zu geben.
Das Ergebnis der per Handzeichen erfolgten Abstimmung: einstimmig; der Vorschlag zur Gründung des Vereins und die Satzung wurden damit einstimmig angenommen.
Sämtliche Erschienenen erklärten, dem neu errichteten Verein als Gründungsmitglieder anzugehören. Die siebenundzwanzig Anwesenden unterschrieben die Satzung (Anlage 2).

TOP 3:

Zur Wahl für den Vorstand stellten sich Herr Raphael De Chedjou; Herr Samuel Ameka, Herr Eric Sommaire Mbema Gebon und Cynthia Tchumtchoua. Die Abstimmung erfolgte einzeln durch Handzeichen.
Gewählt wurden:

− Als Vorsitzender Herr Raphael De Chedjou, geboren am 28.03.1963 in Douala-Kamerun mit dreizehn Ja-Stimmen, zwei Nein stimmen.

− Als Stellvertreterin Frau Cynthia Mireille Tchumtchoua, geboren am 11.01.1980 in Badjoun-Kamerun mit zehn Ja-Stimmen, vier Nein-Stimmen und eins Enthaltung.

– Als Schatzmeisterin Frau Angela Saru Lerchen, geboren am 09.05.1981 in Taita Taveta-Kenya mit zwölf Ja Stimmen und drei Nein Stimmen.

– Als Sekretär Herr Samuel Ameka,  geboren am 13.04.1952 in Bechem-Ghana mit einstimmig.

– Als Koordinator Herr Eric Sommaire Mbema Gebon, geboren am 12.08.1977 in Douala-Kamerun mit vierzehn Ja Stimmen und eins Enthaltung
Die Gewählten erklärten, dass sie die Wahl annehmen

TOP 4:

Der gewählte Präsident, Herr Raphael De Chedjou, äußerte dass, der Verein so schnell wie möglich vom Vorstand beim Vereinsregister angemeldet werden solle. Er bat um Abstimmung durch Handzeichen über folgenden Beschlussvorschlag:

Bis zur rechtskräftigen Eintragung des Vereins im Vereinsregister soll der Vorstand nur für die Registeranmeldung (Beauftragung eines Notars oder Ratsschreibers, Zahlung der Gerichtskosten)sorgen, beim Finanzamt die Anerkennung des Vereins als gemeinnützig herbeiführen und sonst keine anderen Geschäfte erledigen.
Der vertretungsberechtigte Vorstand wurde im Weiteren durch einstimmigen Beschluss ermächtigt, gegebenenfalls notwendige Ergänzungen oder Änderungen bei der Satzung vorzunehmen, falls vonseiten des Registergerichts
oder des Finanzamts Bedenken gegen die Eintragung bzw. gegen die Anerkennung des Vereins als gemeinnützig vorgebracht werden.
Es wurde klargestellt, dass sich diese Ermächtigung nicht auf sonstige Satzungsbestimmungen bezieht.Ergebnis der Abstimmung: neunzehn JaStimmen. Der Vorschlag wurde einstimmig angenommen.

TOP 5:

Frau Nelly Hünental macht folgende Vorschläge:
Anmeldung

– Die Anmeldegebühr beträgt € 10,00 Monatlich.
Häufigkeit der Sitzung Es wurde beschlossen dass, unsere Treffen in ordentlichen Sitzung 1 mal im Monat stattfinden werden. Nämlich: der 1. Samstag des Monat.

Im Falle der Notwendigkeit eine außerordentliche Sitzung werde statt finden.
Es wurde auch beschlossen dass, im Fall nach 30 Minute Verspätung eines Mitglieds, eine Bußgeld in Höhe von € 5 zu zahlen ist. Die Anwesenden stimmen sodann durch Handzeichen über folgenden Beschlussvorschlag ab:

– Der Mitgliedsbeitrag beträgt € 120,00 ( Jährlich)

Ergebnis der Abstimmung: angenommen einstimmig angenommen.
Herr Raphael De Chedjou teilte abschließend mit, dass der Vorstand sich im Anschluss zu seiner ersten Sitzung zusammenfindet.
Die Vereinsmitglieder werden umgehend von der Eintragung im Vereinsregister informiert und es wird ihnen nach Eintragung des Vereins ein Sitzungstext zur Verfügung gestellt

.Die Gründungsversammlung wurde um 23:30 Uhr geschlossen.

Unterschrift der Schriftführer

Samuel Ameka